Cyclecraft_suchan_360p

Ein Fahrrad zum Ausliefern und als Kaffee-Rad für Events. Mit dieser Idee kam Peter Affenzeller von Suchan Kaffee aus Freistadt zu uns. Anfangs klingt es ja recht einfach – Kaffeemaschine und Deckel runter und  Ladung rein. Bei den ersten Versuchen hat sich gezeigt, dass unsere Box dann doch um einiges zu hoch ist. Die Beladung mit teilweise 20 Kilo Paketen war schwer und wir wollen ja nicht, dass sich unsere Kunden einen Bandscheibenvorfall holen 😉

Wir haben eine Box entworfen, die die Ladehöhe eines Standardlastenrads hat, kombiniert mit einem Deckelaufsatz, der unsere klassische Thekenhöhe erreicht. Die teilbare Box ergänzt hervorragend unser Portfolio. Fertig gedacht kann das Fahrrad wie all unsere anderen Fahrräder mit einer Schürze ummantelt werden. Dann wäre auch noch der Spalt zum Thekenaufsatz ganz verdeckt.

Suchan_seiteWir freuen uns sehr über die neue Übersetzung der mittlerweile bewährten Box. Wer also ein Fahrrad für Transport und Promotion verwenden möchte, ist bei uns ganz richtig. Bei Rückfragen meldet euch einfach beim Alex, oder Helmuth.

Leave a Comment